Firmensitz

Unternehmen

v.l. Siegfried Arnold, Daniel Thiele, Andreas Thiele, Andreas Donner
v.l. Siegfried Arnold, Daniel Thiele, Andreas Thiele, Andreas Donner

Die HOCH- UND TIEFBAU ROCHLITZ GMBH geht aus dem 1974 gegründeten Kreisbaubetrieb hervor. Im April 1990 wurde Andreas Thiele von den damals 300 Mitarbeitern mehrheitlich zum Gestalter der betrieblichen Zukunft gewählt. Der Privatisierung im Dezember 1990 folgte eine neunjährige angenehme Zusammenarbeit mit einer gestandenen Baufirma aus Nordrhein-Westfalen.

1999 trennten sich die Wege, die Firma HOCH- UND TIEFBAU ROCHLITZ wurde wieder ein rein sächsisches Bauunternehmen. Wir haben unsere Kompetenzen und Stärken konsequent ausgebaut und sind doch all die Jahre ein bodenständiges Unternehmen geblieben. Die Kombination aus drei Sparten Hoch-, Tief- und Straßenbau macht uns extrem flexibel und bietet Ihnen als Kunde den Vorteil kompletter Lösungen aus einer Hand.

Eine qualifizierte Mannschaft hoch motivierter Mitarbeiter erledigt alle anstehenden Bauaufgaben auf hohem Niveau. Damit wir auch in Zukunft gut aufgestellt sind, nehmen wir als erfolgreiches Unternehmen Verantwortung wahr und bilden seit unserem Bestehen Nachwuchskräfte aus.

Neben unserem hohen Qualitätsanspruch sind uns Kundenzufriedenheit, das Wohl unserer Mitarbeiter, die Arbeit mit der Jugend und umweltbewusstes Handeln wichtig. Als Ihr Partner für eine Vielzahl von Bauvorhaben begleiten wir Sie gern mit Zuverlässigkeit, Kompetenz und Leistungsstärke.

 Seit 1990 lautet unser Anspruch:  „Leistung schafft Vertrauen“

 Das war so, das ist so und das soll auch in Zukunft so bleiben.